26. September - 2. Oktober in Rom

Hochsaison zu Ende kommen kann, aber in einer Stadt wie Rom gibt es immer etwas zu sehen / tun! Hier sind 5 Dinge in Ihrem Kalender in dieser Woche hinzufügen:

1. Die Spanische Treppe hat wieder geöffnet!

img_2732

(cc: @bulgariofficial)

Die Spanische Treppe eines von Roms bekanntesten Sehenswürdigkeiten und sie in zahlreichen Filmen feautured worden – vor allem in der gesehen 1953 klassisch römische Ferien. Nachdem sie zur Reinigung / Restaurierung geschlossen, wurden die Schritte offiziell für die Öffentlichkeit am 23. September wieder geöffnet. Obwohl Sie die spektakuläre Eröffnungsfeier haben am 23. verpasst, die Schritte in ihrem täglichen Herrlichkeit zu sehen, ist ein wichtiger Teil jeder Reise nach Rom.

Wo finden sie: spanische Treppe, Rom

2. Internationale Street Food Parade

img_2735

(cc: Business Agency Straße Essen und Trinken)

Italien kann für seine Küche bekannt sein, aber manchmal kann es erfrischend mischen. Vom 30. September -Oktober 2, Rom wird sein eigenes internationale Street Food Festival wird mit. Die Veranstaltung umfasst über 60 Lebensmittel LKW und Essensstände mit italienischen, internationale und Fusion Menüs. Ob es lampredotto toscano, Empanadas, oder Fisch & Chips dieses Festival ist sicher, jeden kulinarischen Gelüste zu befriedigen.

Wann: 30. September (18:00-00:00); 1. Oktober / 2. Oktober (12:00-00:00)

Wo sie finden: Der ehemalige Slaughterhouse Testaccio – Via Largo Dino Frisullo

Tickets: Freier Eintritt

3. Marino Weinfest

img_2736

(cc: @sofia_masi)

Gemeinhin als die Sagra dell'Uva Festival, Diese Veranstaltung ist ideal für Weinliebhaber und Abenteurer gleichermaßen. Das Festival ist eine der ältesten und bekanntesten in Italien einschließlich Kultur, Essen und (Na sicher) Wein – es verfügt sogar über einen Brunnen vollständig aus vino fließt!

Wann: Erstes Wochenende im Oktober; beachten Sonntag, der Haupt-Tag für Festlichkeiten ist

Wo sie finden: Marino, Italien (1 Stunde von Rom mit dem Auto; 30 Minuten mit dem Zug direkt vom Bahnhof Termini)

Tickets: Freier Eintritt

4. Basim Magdy Kunstausstellung

img_2739

(cc: @ basim.magdy)

Gewinner der Deutche Banks 2016 Artist of the Year Award, Ägyptischer Künstler Basim Magdy ist eine Kraft, mit der gerechnet werden. Vom 15. September bis zum 30. Oktober, Rom Maxxi-Museum wird die Heimat von über 30 Arbeiten des Künstlers – einschließlich Fotografie, Video und Zeichnung Installationen. Die Ausstellung untersucht die Fluidität zwischen Realität / Fantasie und – in manchen Fällen – kann einfach als nicht von dieser Welt beschrieben. Diese Ausstellung ist sicher, einen sehr viele Gedanken von denen zu provozieren, die sie besuchen.

Wann: 15. Oktober 30. September; Di-Fr 11:00-19:00 / Sonne 11:00-22:00

Wo sie finden: MAXXI Museum, Via Guido Reni 4a

Tickets: 10€ für Erwachsene, 8€ für Studenten, 4€ für Kinder

5. Roma Pop Stadt Exhibit

img_2740

(cc: @lagencedelart)

Inspiriert von der italienischen Urbanisierung / kulturelle Entwicklung in den 1960er Jahren, Diese Ausstellung zeigt über 100 Werke der italienischen Gegenwartskunst. Wenn Sie gerne dachte noch unkonventionelle Art zu provozieren, Diese Ausstellung ist für Sie.

Wann: Bis 27. November

Wo sie finden: Macro Museum, via Nizzi, 138

Tickets: 9€ – 11€


Blog-footer

5 Must-Try Eisdielen in Rom

Keine Reise nach Italien ist komplett ohne eine Tasse (oder 3) von gelato, aber die Zahl der römischen gelaterias kann es schwierig machen, zu wissen, welche zu wählen. Im Folgenden sind 5 gelato Geschäfte – von unseren Mitarbeitern empfohlen – Sie wollen nicht verpassen! Jedes Geschäft ist auch leicht von einem unserer Touren. Es gibt keinen besseren Weg, um einen Nachmittag von Touren in den Vatikan oder das Kolosseum als mit einer Portion dieses köstlichen italienischen Genuss zu Ende!

1. Gelateria Frigidarium

gelato2

(cc: @annieyhan)

Sie nicht die Linie, die Sie weg lenken lassen, es ist auf jeden Fall das Warten lohnt sich! Das Hotel liegt nur einen kurzen Spaziergang von der Piazza Navona, Frigidarium bietet saisonale Aromen und aritisanal Handwerkskunst. Für alle Schokoladenliebhaber da draußen, Frigidarium gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Kegel in frisch geschmolzener Schokolade getaucht – denken Dairy Queen getaucht Kegel aber 1000 mal besser.

Wo sie finden: Via del Governo Vecchio, 112 (3 Minuten von der Piazza Navona zu Fuß)

unsere Empfehlung: Zitrone und Himbeere

2. Gelateria Della Palma

gelato3

(cc: @nina_liang)

Das zentral gelegene Geschäft bietet mehr als 150 Aromen zur Auswahl! Müssen wir mehr sagen?

Wo sie finden: Via Della Maddalena, 19-23 (5 Minuten vom Pantheon zu Fuß)

unsere Empfehlung: stracchietella & Pistazie
3. Gelateria Fassi

gelato4

(cc: @misssholeh)

In Betrieb seit 1880, Gelateria Fassi ist der Ort, um für eine traditionelle gelato Erfahrung. Dieser Familienbetrieb ist bekannt für seine handwerklichen Geschmack Entscheidungen bekannt, die sicher Ihren süßen Zahn zu befriedigen. Hinweis Hinweis: sie sind auch für ihre Tiramisu bekannt.

Wo sie finden: Via Principe Eugenio, 65 (nicht weit vom Bahnhof Termini)

unsere Empfehlung: Fiore di Latte
4. Gelateria dei Gracchi

gelato5

(cc: @katieparla)

Nur ein kurzer Spaziergang vom Vatikan, Das charmante Shop ist Ihre Go-to für organische und freie Zutaten Gluten.

Wo sie finden: Via dei Gracchi, 272

unsere reccomendation: Banane und Haselnuss
5. I Caruso

gelato6

(cc: justafoodienyc)

Auch in der Nähe Bahnhof Termini, Ich Caruso ist der Ort, um für eine einfache, frisch und handwerklich Aromen. Ihre Hand peitschte panna wird Sie auch träumen.

Wo sie finden: via Collina, 13

unsere Empfehlung: alles mit panna auf, auch sicher sein, ihren Kaffee zu versuchen,!

—————-

Haben Sie gelato Favoriten in der Stadt? Hinterlassen Sie einen Kommentar und lassen Sie uns wissen!

 

Blog-footer

All roads lead to Rome: Rome Marathon 2016 is coming..

Only more then fifteen days are left to the biggest sport event in Italy: Rome Marathon (22^ edition), this year it will be held on April instead as usual on March, precisely on Sunday 10nd.
Preparations are in full effect since weeks. We remind you here just few details:

– two events are in programme: das ROME MARATHON (starting at 8.50 am from Via dei Fori Imperiali, click here for the route) and the ROMAFUN (non-competitive 5 km walk on a parallel route to that of the professionals’ marathon. It starts at 9.10 am from Via dei Fori Imperiali as well, but ends at Circo Massimo).
– deadlines for registration: March 22th for the Marathon (check out the official website for more details); April 9 for the RomaFun (€ 8,00 included official t-shirt).
– a Marathon Village will be set one week before the event as the official expo of the Marathon. Woher? At Palazzo dei Congressi, EUR area.

von |22. März, 2016|Veranstaltungen in Rom, Sport Event in Rom|0 Kommentare

Welche Arten von Pizza essen können Sie in Rom? Wo gibt es die besten…

Nach einem anstrengenden Tag verbrachte die schönsten Plätze Roms besuchen mit Genießen Sie Rom Touren, was könnte besser sein als Essen eine leckere Pizza?

Bevor Sie einige der besten Pizza-Restaurants empfehlen, wo Sie eine schöne Pizza essen, hier gibt es eine kurze Einführung der wichtigsten Arten von Pizza beschreiben Sie können in Rom essen:

neapolitanische Pizza

Pizza-neapolitanischen

Es ist eine runde Pizza mit weichem Teig und High-seitig (Leiste) so hoch bekannt. Die „hohe“ Pasta ist aufgrund der Luft, die während der Phase der Manipulation des Teigs bewegt sich von der Mitte nach außen.
Klassischer neapolitanischen Teig wird nicht jede Art von Fett erlaubt,nur Wasser, Mehl, Hefe (Bier oder natürliches) und Salz.
Das Kochen der neapolitanischen Pizza, endlich, wird immer und ausschließlich durch die Verwendung des Holzofens und dann nie mit anderen Kochmethoden wie der Ofen getan. Die Pizza ist eine der häufigsten Gerichte in der Welt und ist in fast allen Restaurants und lokale italienische Küche im Ausland.

Roman Pizza

Pizza-Rumänisch

Es ist eine runde Pizza sehr dünn, niedrig und knusprig. Der Teig wird mit Weizenmehl Typ gemacht 00 oder 0, Wasser, Hefe (oder Sauerteig), Olivenöl (oder Pizza knuspriger mit Samenöl zu erhalten) und Salz in solchen Anteilen, dass es hart und konsequent, so oft es notwendig machen, mit einer Teigrolle vorzubereiten.

Roman pinsere

Pinsa-Rumänisch

Es ist eine Art von Pizza zu antikem Ursprung, aber die in jüngster Zeit verbreitet; oval, es wird mit zusammengesetztem Teig aus Weichweizenmehl hergestellt, Sojabohnen und Reis, mit einem hohen Hydratationsgrad (75% von Wasser zu Mehl im Vergleich) und ein Lockerungs lange (bis zu zwei Tagen), so dass es sehr leicht verdaulich und Licht.

Und schlussendlich, hier gibt es unsere Lieblings-Liste der besten Orte, wo man eine schöne Pizza essen:

 

PIZZA RE‘
Via di Ripetta, 14 - Rom
Tel: 06 3211468

Schon seit 20 Jahre, in diesem Pizza-Restaurant zwei Schritte entfernt von der Piazza del Popolo, Via del Corso und der Piazza di Spagna, Sie können eine hervorragende neapolitanische Pizza für ihren Teig essen, Geruch und Geschmack. Hier können Sie weitere Spezialitäten neapolitanischen essen wie die köstlichen gebratenen oder Süßigkeiten.
In Anbetracht der Lage und der Qualität auch die Preise sind super.

 

Die Murmeln
Viale Trastevere, 53 - Rom.
Tel. 06 5800919

Auch „Il Cassamortaro“ von roman genannt, wesentliche Umwelt, aber man kann hier sehr gut römische Pizzen aller Art finden. Besondere erwähnt auch für die frittierten, nie gefroren und hausgemachte, wie die köstlichen Kroketten.

 

DA Baffetto
Via del Governo Vecchio, 114 - Rom
Tel: 06 6861617

Ein paar Schritte von der Piazza Navona diese historischen Pizzeria in Rom klassische römische leckere Pizza knusprig zu günstigen Preisen bietet. Freundliches Personal und schneller Service, aber oft sehr voll.

 

REMO in Testaccio
Piazza Santa Maria Liberator, 44 - Rom
Tel. 06 5746270.

Das Hotel liegt im Herzen von Rom, dies ist der richtige Ort, wenn Sie die echte römische Pizza essen wollen, ein Ort, sauber und einfach, klassische „low knusprige Pizzen. Sehr viel los am Wochenende.

 

ROUND

Via Valle Corteno 31, Rom, Italien
Tel.: 06 8180960

Für diejenigen, die „high“ pizza mögen, neapolitanischen, aber zugleich leicht und bekömmlich ist dies der richtige Ort,. Große Auswahl an Vorspeisen, die spektakuläre Trapizzini, versuchen, die Reisbällchen amatriciana! Lokale ist nicht sehr groß, es sollte für Reservierungen rufen.

 

pinsere

via Flavia, 98 - Rom

Im zentralen Bereich, da diese Pinseria wo die Pinsa immer essen stehen oder sich an der Bank außerhalb des Raumes platziert. Das Restaurant ist klein, aber die Pinse sind wirklich etwas Besonderes und sind in einem Holzofen gekocht erst nach gewählt wird und bestellt.

 

LA MARGUERITE
Via degli Scipioni, 248 - Rom
Tel: 06 36004409

Im Stadtteil Prati, in der Nähe des Vatikans, gibt es diese „Pinseria“, nicht sehr groß, mit Reservierung erforderlich, aber wo kann man das Oval Pinsa essen von Mischlicht und duftend und die vielen Kombinationen von Gewürzen. Auch hervorragend und originelle Vorspeisen und Desserts.
Das Personal und der Service ist ausgezeichnet.

 

[wpgmza id =”19″]

von |22. März, 2016|Restaurants in Rom|0 Kommentare

Die Pincio Terrasse

an der ersten Haltestelle auf dieser Route zu erhalten, nehmen die Metro-Linie A bis Flaminio, wandern dann die Treppe auf der östlichen Seite der Piazza del Popolo.
Das pincio Terrasse und sein schöner Blick über die Stadt erwarten Sie an der Spitze. Von hier, Napoleon-Platz, Sie können ein bisschen von allem in der Altstadt sehen, vom Vittoriano auf der linken Seite auf die Sendemasten von RAI Fernsehen auf der rechten Seite.
Die große Kuppel in der Mitte, über den Fluss, St ist. Peter Basilika, die größte Kirche der Welt und, beim 150 Meter, das höchste Gebäude in Rom. Suchen Sie einfach nach links von dieser Kuppel, Sie wird die massive Mauer Schaltung gesehen, die die Vatikanstadt definiert. Von dieser hohen Perspektive bekommt man wirklich ein Gefühl für den festungsartigen Aspekt der Stadt der Päpste.

Rock in Roma 2015 latest news

After the success of 2014, Rock In Roma aims to be confirmed also in 2015.
After the first bomb announcement about the concert of Muse, there are still good news! In fact, is confiemd for Monday, July 27 Lenny Kravitz, das Alt-J will play June 14, Stromae July 8, Slipknot Juni 16 und Robbie Wlliams July 7.

In the coming weeks more events will ad to the event that will monopolize the attention of the public in Central and Southern Italy. Last major announcement is related to Linkin Park: September 6 Chester and his company will play at Capannelle.
Rock In Roma 2015 will offer a series of collateral services that will make it even more enjoyable the performances of the artists, who for over two months will take turns on the three stages of the Hippodrome: free shuttles to the city center are scheduled, that also will circulate over the time of service of the bus, subsidized prices for those who reach the location by train, bus that will connect the airport with the festival, the Village with eateries and so on!

Here there are the dates of the concerts:

14/06/2015 – 21:30 Alt-JIppodromo Capannelle
16/06/2015 – 21:30 SlipknotIppodromo Capannelle
20/06/2015 – 21:00 FedezIppodromo Capannelle
21/06/2015 – 21:00 Sam SmithIppodromo Capannelle
24/06/2015 – 21:00 SlashAssago Summer Arena
30/06/2015 – 21:00 Mumford And SonsIppodromo Capannelle
01/07/2015 – 20:30 Damian MarleyIppodromo Capannelle
02/07/2015 – 22:00 Chemical BrothersIppodromo Capannelle
04/07/2015 – 21:00 J-AxIppodromo Capannelle
07/07/2015 – 21:00 Robbie WilliamsIppodromo Capannelle
08/07/2015 – 21:30 StromaeIppodromo Capannelle
09/07/2015 – 21:00 Noel GallagherIppodromo Capannelle
14/07/2015 – 21:00 VerdenaIppodromo Capannelle
18/07/2015 – 21:00 MuseIppodromo Capannelle
24/07/2015 – 21:00 LitfibaIppodromo Capannelle
27/07/2015 – 21:00 Lenny KravitzIppodromo Capannelle
26/08/2015 – 21:00 Tame ImpalaIppodromo Capannelle
06/09/2015 – 21:00 Linkin ParkIppodromo Capannelle

von |April 22nd, 2015|Konzerte in Rom, Veranstaltungen in Rom, Musik in Rom|0 Kommentare

Chagall „Love and Life“ in Rom

bis Juli 26, 2015 wird den Kreuzgang des Bramante offen, ein paar Schritte von der Piazza Navona, die Ausstellung "Marc Chagall. Liebe und Leben“Die exhibites mehr als 150 Werke des Malers jew russischer Herkunft.
Die Ausstellung ist auf die Beziehung zwischen Chagall und seine Lebensgefährtin völlig fokussiert, Bella Rosenfeld, Wer war für ihn eine unerschöpfliche Quelle der Inspiration.
Chagalls Gemälde sind ein Spiegelbild seiner Liebesleben.
Seine Gemälde, Zeichnungen und Drucke sind, eigentlich, ein Spiegelbild seiner persönlichen Erfahrungen und kulturellen Rechte, wie die Ziege, Allegorie der Hoffnung und Zuversicht, die Hütte, dass erinnert an die Feier des Festes nach dem Exodus, der Esel, zu verschiedenen Zeiten der Bibel im Zusammenhang, der Geigenspieler, eine Zahl, die in den großen jüdischen religiösen Festen vorhanden ist.
Jüdische Kultur und ihre Symbole sind immer in seinen Gemälden als auch Figuren der Liebhaber und der geliebten Frau.

Woher: Kreuzgang des Bramante, Rom
Wann: von März 16 bis Juli 26, 2015
Öffnungszeiten: Jeden Tag von 08.00 bis 20.00
Samstag und Sonntag von 10.00 Uhr bis 09.00 Uhr
(Kasse schließt eine Stunde früher)
Tickets online: http://www.ticket.it/chagall
Kosten für Ticket: Ganz - 13 Euro, reduziert - 11 Euro, über 65 Jahre alt und von 6 nach 18 Jahre alt

[wpgmza id=”7″]

von |22. März, 2015|Veranstaltungen in Rom, Ausstellung in Rom|0 Kommentare