Entdecken Sie mit uns: Trastevere

Die Stadt Rom ist aus verschiedenen Nachbarschaften / Bezirke aus, die jeweils ihre eigenen Gefühle und Stimmungen haben. Zweimal im Monat, Genießen Sie Rom wird diese Nachbarschaften erforschen und Ihnen mit unseren Tipps, um die 0-1Beste aus Ihrem Besuch. Diese Woche haben wir durch die hübschen Straßen von Trastevere wandern, einer der interessantesten Bezirke Roms. Buchen Sie Ihren Platz auf unserer Führung durch Trastevere und das jüdische Ghetto um mehr zu erfahren!

Das Viertel Trastevere, der 13. Bezirk von Rom, ist ein Off-the-beaten-path Juwel, das reich an Geschichte und Kultur ist. Trastevere (was bedeutet “über den Fluss”) ein einzigartiges Viertel mit gewundenen kopfsteingepflasterten Straßen gefüllt, Grün und sogar Graffiti. Sie können diese reizvolle Gegend auf der Westseite des Tiber über Ponte Sisto finden, nur ein kurzer Spaziergang vom belebten Stadtzentrum.

Die Ursprünge von Trastevere können alte Rom zurückverfolgen, als sie meist von den Seeleuten bewohnt, Fischer, und Sklaven. Es wurde auch die Heimat der ersten jüdischen Gemeinde der Stadt, bevor das Ghetto in den 1500er Jahren gegründet wurde. Schneller Vorlauf bis 1970, die Kultur von Trastevere ist vergleichbar mit der 1960er Jahren Gegenkultur in San Francisco – anziehenden Schriftsteller, Aktivist, und Musiker en masse. Es ist klar, dass Trastevere wurde seit Jahrhunderten an der Peripherie zu sein betrachtet, aber es ist diese Position, die es erlaubt, die einzigartige Persönlichkeit zu entwickeln, die tanglible heute im Bezirk.

img_3946

Hier sind unsere Highlights Trastevere, sowie Empfehlungen von dem, was zu sehen / tun vor oder nach der Tour:

SEHEN…

Obwohl Piazza Trilussa Am Rande des Viertels, es bleibt eine der Hauptplätze von Trastevere. Hier finden Sie sowohl Einheimische als auch Touristen auf den Stufen des Brunnens sitzend finden, genießen ein Bier und Live-Musik. Am Wochenende, Trilussa wird ein Hotspot für die Jugend Roms, bevor sie zu einem der Trastevere vielen Bars Kopf.

img_3947

Settimiana Porta ist ein altes Tor des Aurelian Wände in Rom. in Trastevere, Sie können einen Cappuccino im nahe gelegenen Café genießen, während dieses Stück Antike beobachten.

Tür-Settimiana-7d760d30-dbcb-4d4e-A507-bef395dee100

(cc: maremagnum.com)

Head to Trastevere Hauptplatz – Piazza Santa Maria – sehen Santa Maria in Trastevere. Der Platz selbst ist belebten oft mit Besuchern und Straßenkünstlern mit Musikern, Darsteller, etc. Sie finden es auch eine gemeinsame Vergangenheit-Zeit ist zu sitzen und die Leute zu beobachten auf der Stufe des Brunnens. Die Basilika selbst stammt aus dem 4. Jahrhundert und umfasst unglaubliche 12. Jahrhundert Mosaiken. Erleben Sie Basilica di Santa Maria im Detail auf unserer Führung von Trastevere und dem jüdischen Ghetto!

img_3961

Basilica di Santa Cecilia (die Patronin der Musik) Auch im Stadtteil Trastevere. Die Kirche selbst im 9. Jahrhundert erbaut wurde und soll auf dem Gelände wurde, in denen St gebaut. Cecilias Heimat einmal stand. Im Inneren finden Sie eine der berühmtesten Fresken von Cavalini finden, sowie Stefano Maderno Skulptur von St. Cecilia. Die Kirche wurde während der Herrschaft von Papst Paschalis I. erbaut, der auch St hatte. Cecilias Überreste bewegt dort von den San Callisto Catacombs. Buchen Sie Ihre Tour durch die San Callisto Catacombs um zu sehen, St. Cecilias orginial Ruhestätte.

Sie können auch finden Palazzo Corsini im Stadtteil Trastevere – aus dem 18. Jahrhundert Boroque Palast von der prominenten Familie Corsini gebaut. Der Palast hält nun die National Gallery of Antike Kunst.

img_3970

Erwähnenswert ist auch Piazza San Cosimato. Jeden Sonntagmorgen, die Piazza hält Trastevere einzigen Open-Air-Markt.

GEHEN…

Wie vorab erwähnt, Trastevere hat einige der schönsten Straßen in der Stadt. Viele der kopfsteingepflasterten Straßen des Bezirkes sind üppig mit vielen Grün und romantisch in der Nacht beleuchtet. genießen Sie Rom empfiehlt Via del Moro und Via dei Genovesi.

img_3949

Genau über Trastevere ist Janiculum Hill, wo Sie einige der besten Aussichten auf die Ewige Stadt finden. Es handelt sich um eine 20 Minuten zu Fuß bergauf, aber so lohnt sich.

img_3985

EINKAUFEN…

Eines der besten Dinge über Trastevere ist, dass es einige der interessantesten Einkaufsmöglichkeiten in der Stadt hat. Hier finden Sie eine Vielzahl von Vorzeige / Concept Stores und Studios mit einer ecclectic Auswahl anbietet. Es ist ein “Sie werden dies nicht überall sonst” zugeht.

Wir empfehlen Fast Eckbuchhandlung für eine breite Auswahl an internationalen Literatur und Dust of Time für eine magische Mischung aus Globen, Uhren, etc. sicher sein, auch zu stoppen, in Ferrara für handwerkliche italienische Lebensmittel.

img_3982

ESSEN…

Trastevere wurde als einer von Roms bedeutendsten foodie Nachbarschaften entstanden. Ob es traditionelle italienische Gerichte, internationale Küche, oder Street Food, Trastevere hat sie alle. Wir empfehlen Dar Poeta – ein schönes, familiengeführtes Pizzeria versteckt in einer ruhigen Straße entfernt. die Renella ist der richtige Ort für Pizza al taglio gehen (Roman Pizza durch die Scheibe), frisches Brot, und gebacken Desserts. zusätzlich, Checco hat einen guten Ruf aufgebaut für einige der besten römischen Küche im Bezirk mit. Wenn Sie schauen, um ein gelato Verlangen nach satisy Moonflower‚S Auswahl an Fruchtaromen sind einige der besten.

img_3960

TRINKEN…

Trastevere ist von zentraler Bedeutung für das Nachtleben Roms. An den Wochenenden (sowie viele Wochentage) Sie werden die Straßen Straße brummt mit lokalen Jugend und internationale Studierende finden. Als Ergebnis, Die Nachbarschaft hat eine interessante Auswahl an Cocktail-Bars kultiviert. Wir empfehlen Bremsen & Kupplungen wenn Sie schauen, mit den Einheimischen zu mischen und Santo wenn Sie schauen, erstklassig mixology versuchen. Bir und Fud auch bietet eine breite Auswahl an italienischen gebraute Biere.

img_3975

Möchte mehr sehen? Buchen Sie Ihre Tour von Trastevere mit Enjoy Rome!

E-Mail-footer

Montag Markt: Der neue Testaccio Markt

Obwohl es den Ruf als die Nabe von Roms Nachtleben gebildet, Testaccio hat auch wie das Original foodie di anerkanntmercatomondaysstreng in Rom
wo Sie sowohl authentische Küche und moderne Wendungen auf klassische Gerichte finden. Der neue Testaccio Markt ist
im Herzen des Viertels Testaccio – ein Arbeiterviertel versteckt vom belebten Zentrum von Rom entfernt. Der ursprüngliche Markt wurde auf dem Hauptplatz gelegen und war einer der ältesten Märkte in der Stadt. Im 2012, aber, wurde der neue Testaccio Markt offiziell eröffnet mit 103 steht, wo Anbieter lokale Produkte anbieten zu kaufen und zu schmecken.

Der Markt bietet eine authentische lokale Markterfahrung in einem typisch römischen distict;

Deshalb haben wir den neuen Testaccio Markt für diese Woche Mercato Montag wählten.

Woher: Einstiege von Ihrem Aldo Manuzio, via Galvani, und Via Franklin. Sie können die Metro-Linie B nehmen, Pyramide, Bus #23, oder Tram #8 um dorthin zu kommen.

Wann: Montag - Samstag, 7:00 nach 15:30

Eingang: Freier Eintritt


img_3792

Der Markt selbst ist in einem modernen Gebäude übersät mit Dachfenstern liegt, die das natürliche Sonnenlicht Gießen halten in. Dieser Markt ist der Ort zu gehen im Grunde alles, was man unter einem Dach zu bekommen. Aus frischen Produkten, zu qualitativ hochwertigem Fleisch / Käse, Cannolo, Wein – Testaccio Markt hat sie alle. Es gibt sogar einige Anbieter Geschirr verkaufen, Kleidung, und andere Haushaltswaren. Es ist der perfekte Ort, um ein Stück des lokalen Lebens zu erleben. Hier sind einige unserer Highlights:

Hit and Go ist ein Muss bei Testaccio Markt versuchen. Dieser Roman deli bietet authentischer Roman gefüllte Sandwiches. Der Shop-Betreiber und Küchenchef Sergio hat mit Kutteln traditioneller cucina Romana in ein Sortiment von pikanten Sandwiches umgewandelt, Frikadellen, Sauerbraten, und Wurst - alles serviert auf frisch gebackenem Brot.

img_3818

Die Prosciutteria Enzo und Lina ist der richtige Ort für Fleisch und Käse gehen. Der Shop-Betreiber rühmt sich auf qualitativ hochwertige Produkte und erfahren Sie alles über sie sagen, wenn Sie fragen. Hier können Sie aus einer großen Auswahl an Wurst und Käse aus Norcia wählen können - der Headliner ist definitiv die Schinken.

img_3786

in der Mitte des Marktes versteckt finden Sie Le Mani in Pasta wo Sie haben die Möglichkeit, frische Nudeln zu kaufen und gut vorbereitet Pastagerichte nach Hause nehmen oder in ihren Gerichten vor Ort verwöhnen. Die Optionen umfassen klassische römische Gerichte wie Carbonara und cacio e pepe mit Trüffeln. Alle ihre Teigwaren werden aus Bio-Produkten und handgefertigten vor Ihren Augen.

img_3791

Am Rande des Marktes finden Sie auch eine finden abgefüllter Wein. Vino sfuso wird traditionell als Wein bekannt, die aus Trauben stammen, die nicht gut genug sind, um in Flaschen abgefüllt werden. Heutzutage, vino sfuso Standorte können alle über den Zentren der italienischen Großstädten finden eine große Auswahl an Prosecco und Weine für unglaublich niedrigen Preise und die Qualität anbieten werden Sie überraschen! Bei Mercato Testaccio des vino sfuso können Sie ein Glas Wein oder Prosecco für 2 € greifen und es genießen, während der Rest des Marktes zu erkunden.

img_3813

Während über den Markt schlendern werden Sie auch eine Vielzahl von Obst / Gemüse-Anbieter den Verkauf der frischen Produkten der Saison und handwerkliche Produkte wie Soßen, Spreads, etc.

img_3815

Last but not least ist strit Fud, nur am Rande des Hofes. Obwohl dieser Ort sein kann, nicht die traditionellste in der Praxis, lohnt es sich, etwas Aufmerksamkeit zu zeichnen. Strit Fud bietet Gerichte zum Mitnehmen, die von klassischen römischen Rezepten stark beeinflusst worden. aber, der Koch hat seine kreative Lizenz verwendet moderne Versionen von cucina Romana zu schaffen - wie seine Version von Pizza.

Einer der großen Vorteile von Mercato Testaccio ist, dass es so viel mehr als nur ein Ort ist, Nahrung zu kaufen. Es ist wirklich ein authentischer kultureller Raum, wo man sich in Roms Version von la dolce vita teilnehmen kann.


Wessen Ihr Lieblingsverkäufer bei Mercato Testaccio? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen!

Blog-footer

Kontakt-us-Farbe

 

Geister Rom: 5 Spooky Orte zu sehen, dieses Halloween

Hallows-Woche ist hier! Gibt es eine bessere Art und Weise zu feiern, als die Stadt der gruseligsten Websites zu erkunden? Mit Tausenden von Jahren der Geschichte, Rom hat keinen Mangel an potenziell Orten, haunted – einige von ihnen können Sie auch überraschen. Hier sind 5 gespenstische Orte dieses Halloween in Rom besuchen:

1. Castel Sant'Angelo und Ponte Sant'Angelo

img_3598

Engelsburg ist ein Grundnahrungsmittel der römischen Skyline, aber es hat auch eine dunkele Vergangenheit. Vor allem in der Zeit der Renaissance, Castel war einer von mehreren Standorten in Rom, wo päpstliche Hinrichtungen stattfinden würde,. Eine Vielzahl von Hinrichtungen fand auf der Brücke vor Castel, Ponte Sant'Angelo. Der päpstliche Zustand verwendet es auch als Gefängnis, wo viele starben, während für ihre Strafe warten. In Anbetracht der Geschichte der Wahrzeichen, es ist nicht verwunderlich, dass es der Ort von vielen gespenstischen sitings gewesen.

beatrice

(@artitalyapp)

Die bekanntesten eindringliche von der Engelsburg und der nahe gelegenen Brücke ist die Geschichte von Beatrice Cenci. Beatrice war die Tochter eines wohlhabenden Aristokraten, der zum Tode verurteilt wurde 1599 für den Mord an ihrem Vater. Beatrice war einmal vor der Engelsburg hob am Galgen hingerichtet. Seit damals, beiden Besucher und Einheimische haben behauptet, sie kopflos Geist zu Fuß über die Brücke in der Nacht vom 10-11 September zu sehen. aber, Sichtungen von Beatrice sind nicht auf 11. September begrenzt, so wird sie vielleicht einen Auftritt machen dieses Halloween.

mastrotitta-2

(telesanterno.com)

Castel ist auch der Geist von Mastro Titta spukt angeblich – das wird gemeinhin als der legendäre Henker von Rom. Zwischen 1796 und 1864 schauen ausgeführt 816 Gefangene im Namen des Kirchen State.There haben viele Behauptungen, dass Titta Ponte Sant'Angelo werden kann in der Abenddämmerung gesehen zu Fuß einen roten Mantel trägt. Es wird gesagt, dass er Vorübergehenden Tabak bietet, wie er verwendet für diejenigen ihre Hinrichtung warten zu tun.

Woher: Lungotevere Castello, 50

Wann: 9:00-19:30 Täglich

Eingang: 11€ -16 €

2. Der Tod des Portals

Türen-of-Tod

St. Peter Basilika ist die Heimat 5 Sätze von Bronzetüren – jede Darstellung wichtiger katholischen Glauben oder Erfahrungen. Die prominenet dieser Türen ist die Heilige Pforte – Das ist nur am Jubilee Jahren. Weniger prominent sind der Satz von Türen, wie die Türen des Todes bezeichnet. Das Hotel liegt auf der weit links von der Vorhalle der Basilika, die Türen des Todes zeigen morbide Szenen einschließlich den Tod von Jesus, Mary und St. Peter. Betrachtet man den Inhalt dieser Türen ist es nicht verwunderlich, dass sie für Trauerzüge verwendet wurden. Viele weigern, auch aus Angst, durch diese Türen gehen verflucht zu werden.

Sie können die Türen des Todes siehe Roms Tour des Vatikans Genießen, Sixtina und St. Peter Basilika. Zum www.enjoyrome.com buchen!

Woher: Petersdom, Piazza San Pietro

Wann: Täglich geöffnet 7:00-18:30

3. Campo dei’ Fiori und der Geist von Giordano Bruno

img_3626

Feld’ Fiori ist einer von Roms belebtesten Gegenden. aber, beide Besucher und Einheimische übersehen oft die ominöse Statue in der Mitte des Platzes befindet sich. Die Statue ist von Giordano Bruno, ein italienischer Philosoph und Astrologe, der für seine Theorien des Kosmos ist am besten bekannt. Bruno wurde wegen Ketzerei von der römischen Inquisition versucht und zum Tod verurteilt. Am 17. Februar, 1600 Bruno wurde auf dem Gebiet ausgeführt’ Blumen. Viele haben behauptet, sein Geist wandert die Piazza in der Nacht zu sehen oder oberhalb der Terrassen von einem auf die Masse nach unten.

Woher: Piazza Campo de ‚Fiori

4. Krypta der Kapuziner

ungenutztes-Städte-Kapuziner-Gruft-3-e-ryan

(Keine Fotos sind im Inneren erlaubt; digitalisierte Postkarte; unbekannter Autor)

Diese Lage ist sowohl gruselig und faszinierende alle zugleich, wodurch für den perfekten Halloween Besuch. Die Krypta der Kapuziner innerhalb Katakomben der Kirche Unserer Lieben Frau von Konzeption des Kapuziners befindet. Die Kirche selbst wurde im 17. Jahrhundert fertig gestellt . Es ist nicht genau bekannt, wann die Katakomben wurden konstruiert, jedoch wird angenommen, zwischen haben 1732 und 1775. Die Krypten selbst bestehen aus 5 Zimmer mit den Knochen geschmückt von 4,000 Brüder. Die Dekorationen sind instricate Designs und prasselt wie Kreuze, Kronen, und sogar ein Kronleuchter. Nicht die unheimliche Plaque zu erwähnen, der liest “Was Sie sind jetzt, wir waren einmal; was wir sind, Sie müssen sein”.

Woher: Via Vittorio Veneto, 27

Wann: Täglich geöffnet 9:00-12:00 und 15:00-18:00

Eingang: 4€ -6 €

5. San Callisto Catacombs

Katze

(Keine Fotos sind im Inneren erlaubt; digitalisierte Postkarte; unbekannter Autor)

Es gibt viele Katakombe Sehenswürdigkeiten in und um Rom, aber die beliebtesten sind wahrscheinlich die San Callisto Katakomben befindet sich an der Via Appia. Die Katakomben sind eine massive unterirdische Grabanlage, wo Päpste, Märtyrer und andere Christen sind seit Jahrhunderten begraben – einschließlich der ursprünglichen Krypta von St.. Cecilia. Es ist schwierig, viel spookier als Meilen von dimply beleuchtet Krypten zu bekommen, wo die Seelen von Tausenden begraben.

Möchten Sie mehr über die San Callisto Katakomben lernen? Buchen Sie Ihren Platz auf unserer Führung durch die Katakomben und der Via Appia!

 

erinnern-some-of-dieser-locations-sind-als-holy-to-some-please-be-respekt-wenn-Besuch-happy-halloween

Blog-footer

von |29. Oktober, 2016|Urlaub, Sehenswürdigkeiten in Rom zu tun|0 Kommentare

28. Oktober – 3. November in Rom

Es kann sein, heiligt-Woche, aber es gibt noch viele andere Dinge zu sehen und zu tun in Rom! Hier sind 5 interessante Veranstaltungen in dieser Woche zu Ihrem Kalender hinzufügen:

1. Van Gogh Lebend: Die Erfahrung

van-Gogh

(cc: @claire_larsson)

Diese Multimedia-Ausstellung bringt die Werke von Vincent van Gogh zum Leben! Mit Sensory4 Technologie, die Ausstellung Verwendungen 50 High-Definition-Projektoren mehr angezeigt als 3,000 Grafiken und Paare sie mit einem starken Soundtrack – Eintauchen Besucher in Van Gogh berühmtesten Stücken aus 1880-1890. Erleben Sie eine neue Tiefe zu Van Goghs Meisterwerken und seinen einzigartigen Stil bei dieser Ausstellung.

Wann: 25. Oktober bis 31. Dezember / Montag bis Donnerstag 10:00-20:00, Freitag und Samstag 10:00-23:00, Sonntag 10:00 nach 21:00

Woher: Palace Examinations – Via Girolamo Induno, 4

Tickets: 12€ -15 €

2. Via Margutta Kunstausstellung

marguttaart

(cc: @simoncaruso)

Dieses Ereignis ist nicht Ihre durchschnittliche Kunstausstellung. Vom 28. OKTOBER - 1. November Besucher und Einheimische haben die Chance, die Open-Air-Kunstausstellung auf der Via Margutta zu erkunden. Mehr als 100 Maler die Gelegenheit zur Schau gestellt und Besucher werden die Werke zu kaufen, die sie sehen. Sie können von Via Margutta gehört vor; es ist nicht nur ein die meisten von Roms charmanten Straßen, aber es ist auch einer der Orte, an denen Roman Holiday gedreht wurde. Im Film, Gregory Peck Charakter lebt in einer Wohnung in der Via Margutta, 51. Erleben Sie ein bisschen Hollywood, während auch lokale Handwerker unterstützt!

Wann: 28. OKTOBER - 1. November / 10:00 -21:00 Täglich

Woher: via Margutta (Der Nähe der Spanischen Treppe)

Tickets: Freier Eintritt

3. Allerheiligen

alle Heiligen

(cc: lifeinitaly.com)

Allerheiligen (Fest Oggnisanti) beide ist ein religiöser und nationaler Feiertag in Italien feiert die Heiligen der katholischen Kirche. Seine Ursprünge gehen zurück bis in die Antike und es war ein Feiertag seit 1949. Wichtige Informationen: Da Oggnisanti ein Feiertag, Schulen und viele Geschäfte werden geschlossen. Diese Verschlüsse können teilweise oder der ganze Tag je nach Geschäft. Der Vatikan musems wird geschlossen und St. Peter Basilika wird an einem Sonntag Zeitplan in Betrieb sein: 7:00-18:30 mit Massen alle Stunden zwischen 7 und 12, sowie eine Abendmesse an 17:00. Das Kolosseum wird im Normalbetrieb.

Wann: 1. November

4. Edward Hopper Exhibit

Trichter

(cc: @ludicapo)

Dieses Exponat verfügt über eine der bekanntesten amerikanischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Edward Hopper war ein bekannter realistischer Maler, dessen Gemälde haben interessante Einblicke in die amerikanische Kultur im vergangenen Jahrhundert. Hopper war am besten für seine Ölgemälde bekannt, aber er war auch sehr talentiert mit Aquarellen und Druckprozessen. Diese Ausstellung Merkmale 60 von Hoppers Arbeiten – Fokus des Hopper auf die gemeinsamen Merkmale des amerikanischen Lebens hervorheben sowie seascapes und ländlichen Landschaften. Ausgewählte Werke sind Le Bistro oder The Wine Shop (1909), New York Interior (19211), und South Carolina Morgen (1955).

Wann: Durch 12. Februar / Montag bis Donnerstag 9:30-19:30, Freitag und Samstag 9:30 nach 22:00, und Sonntag 9:30 nach 20:30

Woher: Komplexe des viktorianischen, Via di San Pietro in Gefängnis

Tickets: 12€ -14 ​​€

5. The Cure in Concert

die-Cure-1024x651

(cc: correttainformazione.it)

Britische Rock / Punk-Gruppe wird die Heilung ein Live-Konzert in der Palalottomatica Sport Arena am 30. Oktober spielt sein. An dieser Stelle scheint es, dass die meisten Tickets sind ausverkauft, aber du weißt nie!

Wann: 30. Oktober

Woher: Palalottomatica Sports Arena – Piazzale Pier Luigi Nervi, 1

Tickets: Die Preise variieren

Blog-footer

 

Fun Facts: das Pantheon

Pantheon-did-you-know-Infografik

von |26. Oktober, 2016|Sehenswürdigkeiten in Rom zu tun|0 Kommentare

Montag Markt: Zentralmarkt, Bedingungen

Im 2014, Mercato Centrale eröffnet im Herzen von Florenz und es war ein großer Erfolg. Dank der gleichen Mannschaft, Rom hat jetzt einen Mercato Cemercatomondaysntrale seines eigenen Inneren Bahnhof Termini. Obwohl dieser Markt nicht ersichtlich genau die traditionelle Erfahrung italienischen Markt, es bringt einige der besten Lebensmittelhersteller zusammen Region. Deshalb haben wir die neue Mercato Zentral Roma erkunden wählte für Roms erster Mercato Montag Genießen.

Woher: Bahnhof Termini – zugänglich von der Via Golitti, 36

Wann: 7:und – 00:00 Täglich


Markt-central-roma-3-1080x720

(cc: anamericaninrome.com)

Bahnhof Termini ist Roms wichtigste Knotenpunkt für den öffentlichen Nahverkehr sowie Züge außerhalb der Stadt. Das Gebäude selbst eingeweiht wurde 1950 und hat seinen Namen von den nahen gelegenen Thermen des Diokletian (thermae in Latein). Der neueste addtion Termini (Mercato Centrale Roma) offiziell am 5. Oktober geöffnet – Umwandlung der Station in einen neuen kulturellen und kulinarischen Zentrum.

Die erste Etage der Markthäuser 15 Anbieter einige von Italiens kulinarische Klassiker sowie einige moderne Wendungen bieten. Nicht das Essen Gericht Bestuhlung können Sie täuschen, jeder Anbieter ist stolz auf die Qualität und die Authentizität ihrer Nahrung. Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten jedes Verlangen zu befriedigen, aber hier sind einige unserer Highlights:

Baker Gabriele Bonci hat seine berühmte Pizza al taglio gebracht (Roman Pizza durch die Scheibe), foccacia, und Kuchen auf den Markt.

img_3344

Für eine authentische Auswahl an Fleisch und charchuterie, Mercato Centrale hat renowed Metzger rekrutiert Roberto Liberati.

img_3470

Beppe und sein Käse – einer der besten Wein- und Käsestangen Roms – kann auch auf dem Markt und bietet eine beeindruckende Auswahl an Käse aus dem Piemont und Sardinien finden.

img_3343-1

Es ist schwer, nicht den enormen Marmorkamin in der Mitte des Marktes zu bemerken. Bestehend aus portugiesischem Marmor, dieser Schornstein wurde von Angiolo Mazzoni in den 1930er Jahren entwickelt und dient als Anlaufstelle für den Markt.

IMG_3345 (1).JPG

Auf der zweiten Etage finden Sie zusätzliche Speiseraum finden, eine Speisekammer ähnlichen Lebensmittelhändler, sowie ein kleiner Coffee-Shop. aber, die Perle der zweiten Etage ist Sternekoch Oliver Glowig‚S Restaurant.

Markt-central-roma-2-1024x683

(cc: anamericaninrome.com)

Der dritte Etage Häuser Platz für kulturelle Veranstaltungen und Seminare – private und öffentliche.

Es gibt keine leugnet das Chaos und etwas entmutigend Natur des Bahnhofs Termini, aber die neue Mercato Centrale ist, dass eine Änderung durch eine einladende Umgebung für Touristen und Einheimische gleichermaßen bietet.

 

Blog-footer

 

 

21-28 Oktober in Rom

Oktober kommt schnell zu Ende und November ist gleich um die Ecke. Hier sind 5 siehe Ereignisse müssen in dieser Woche zu Ihrem Kalender hinzufügen:

1. International Photography Festival von Rom

img_3184

(cc: http://www.fotografiafestival.it/)

In diesem Jahr feiert die 15. Ausgabe des Internationalen Fotofestival von Rom. Berechtigt “Roma, Welt”, Die Ausstellung zielt darauf ab, die Nebeneinanderstellung der internationalen Kultur in Rom durch die Fotografie zu markieren. Die Ausstellung zeigt Werke von aufstrebenden und etablierten italienischen Fotografen, sowie internationale Einträge.

Wann: 21. Oktober – 8. Januar, Dienstag bis Sonntag 10:30-19:30

Woher: Museum of Contemporary Art – via Nizza 138

Tickets: 9€ – 11€

2. Ausstellungsstück: Valeriano Ciai 1928-2013

img_3186

(@romeartweek)

Diese Ausstellung Merkmale 30 Werke des berühmten römischen Malers Valeriano Ciai – Verfolgen Sie die Entwicklung seines Lebens, künstlerische Laufbahn und die Stadt Rom selbst. Veranstaltet vom Museum of Rome in Trastevere, Diese Ausstellung bietet eine interessante Erforschung des italienischen Realismus und abstrakter Kunst aus 1928 nach 2013.

Wann: Bis 6. November – Dienstag bis Sonntag 10:00-20:00

Woher: Museo di Roma

Tickets: 5€ -6 €

3. Theater Day

img_3188

(cc: mrkbzl)

22. Oktober wurde der Nationalfeiertag von Theater in der Hoffnung, die Bereitstellung der Öffentlichkeit die Möglichkeit, erklärte theatric Welt neu zu entdecken. Im Rahmen dieser declararion, alle italienischen Theater wird für Touren sowie Live-Auftritte in der Öffentlichkeit am Samstag geöffnet sein.

Wann: Samstag 22. Oktober – Zeiten variieren

Woher: Bitte beachten Sie, dass der spezifische Ort, an dem Theater hängt würden Sie besuchen möchte. Schauen Sie sich unsere Blog-Post aus gewidmet Giornata del Teatro 5 Theater für weitere Informationen in Rom zu sehen!

Tickets: Frei

4. Weiße Nacht in der Villa Medici

img_3189

(cc: @luna_m)

Villa Medici wird White Night feiern – oder die White Night – am 27. Oktober. Die nächtliche Feier wird Kunst-Installationen auf der ganzen Villa sowie die Gärten verfügen über!

Wann: 27. Oktober an 19:00 – 28. Oktober an 4:00

Woher: Villa Medici – Viale della Trinità dei Monti

Tickets: Frei

5. Rom Film Festival geht weiter

img_3084-1

Wie wir in unserem früheren Beitrag diskutiert, Roms 11. jährlichen Filmfestival dauert bis 23. Oktober! Das Festival umfasst über 40 offizieller Filmauswahl einschließlich Florence Foster Jenkins mit Meryl Streep, sowie Oliver Stone mit Spannung erwarteten Film Snowden. Neben Vorführungen das Festival zum Film wird auch Kunst / Film Ausstellungen ua, Debatten und Podiumsdiskussionen. Veranstaltungen im Auditorium Parco Della Musica statt, Maxxi Museum, und mehr.

Wann: Bis 23. Oktober

Woher: Veranstaltungsorte können variieren; besuchen Sie bitte romacinemafest.it um weitere Informationen zu

Tickets: Tickets variieren je nach Veranstaltung; besuchen Sie bitte romacinemafest.it um weitere Informationen zu

21-28 Oktober in Rom

Das Theater nimmt einen wichtigen Platz in der italienischen Kultur und Geschichte. Dies hat zu dem italienischen Kulturminister geführt 22. Oktober Giornata del Teatro erklärt (Tag des Theaters) in Italien. An diesem Tag, die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit, den Wert des Theaters durch kostenlosen Zugang neu zu entdecken, Touren und Aufführungen in Italien die wichtigsten Theater / Opernhäuser. Hier ist eine Liste von 5 historisches Theater / Opernhäuser in Rom erkunden auf Giornata del Teatro:

1. Teatro Argentina

teatroargentina1

(cc: atravelintime.worpress.com)

Das Hotel liegt am Largo di Torre Argentina, Opernhaus des 18. Jahrhunderts und ist eine der ältesten in der Stadt. Das Theater wurde von den italienischen Architekten Girolamo Theodoli entworfen, nachdem sie von der Sforza Cesarini Familie in Auftrag gegeben werden. Teatro Argentinien offiziell eröffnet 1732 und ist seit als architectual Juwel angesehen seit. Neben seiner Schönheit, das Opernhaus hat auch eine große historische Bedeutung im Laufe der Jahre kultiviert. Beispielsweise, eine Vielzahl von bemerkenswerten Premieren statt hier darunter Rossinis Barbier von Sevilla genommen in 1816. Die Lage des Theaters selbst ist auch unglaublich interessant, da es der gleiche Platz ist, wo die Kurie des Pompejus in der Antike stand – auch als Ort bekannt, wo Julius Cesar wurde in den Iden des März ermordet in 44 BC.

Woher: Largo di Torre Argentina, 52

2. Teatro dell'Opera di Roma

Gala-Dekorationen

(cc: @operaincasa)

Rom Opera House wurde ursprünglich eröffnet 1880 mit einer Kapazität von über 2,200. Berühmt für seine aufwendige Dekorationen / Design, das Opernhaus wurde von Domenico Costanzi und entworfen von den Mailänder Architekten Achille Sfondrini in Auftrag gegeben. Das Theater hat eine herausragende Stellung in Roms Kulturkreis statt, wie es der Gastgeber war 46 Uraufführungen von 1880 nach 1926. Obwohl Renovierungen haben ihren ursprünglichen Sitz auf etwa begrenzt 1,600, Das Theater ist immer noch als Eckpfeiler der Opernkultur in Rom gilt als Aufführungen heute weiter.

Woher: Piazza Beniamino Gigli, 1

3. Teatro Quirino

quirino

(cc: teatroquirino.it)

Teatro Quirino wurde gebaut in 1871 und liegt im Herzen des historischen Zentrums. Es wurde von Prinz Maffeo Sciarra in Auftrag gegeben, die inspiriert wurde sie nach Rom Ursprüngen zu nennen – Quirinal (einer der sieben Hügel von Rom) und der mythologischen Gott Quirinus. Das Theater wurde im Laufe der Jahre durch verschiedene Renovierungen tranformed, jedoch bleibt es eine Drehscheibe für theatralische Kunst in Rom heute.

Woher: via Virgin,7

4. Teatro Sistina

sistina

(cc: ilsistina.it)

Teatro Sistina wurde offiziell eingeweiht 1949 als Kino-Theater und wurde vom italienischen Architekten Marcello Piacentini entworfen. Obwohl Sistina ist viel jünger als die anderen Theater / Opernhäuser in dieser Liste, es hat sich zu einem der wichtigsten Theater in Italien geworden. Das Theater wurde bekannt durch die Werke der italienischen Dramatiker Garinei und Giovannini. Es hat auch viele prominente Künstler gehostet, Comedians und Musicals im Laufe der Jahre.

Woher: via Sistina, 129

5. Teatro Valle

valle

(cc:italymagazine.com)

Teatro Valle wurde vom italienischen Architekten Tommaso Morelli in 1726 nachdem die Capranica Familie in Auftrag es für den privaten Gebrauch. Obwohl das Theater viele Male seit seiner Eröffnung wurde renoviert,, es wurde ursprünglich als klassisches italienisches Theater entworfen – eine hölzerne hufeisenförmige Struktur mit 5 Ebene Sichtkästen und eine Galerie. Teatro Valle ist die Heimat viele bemerkenswerte Premieren im Laufe der Jahrhunderte wie Werke des italienischen Komponisten Gioachino Rossini. Das Theater hat auch ein wichtiges Symbol der künstlerischen Unabhängigkeit in Rom worden, da sie von einer Gruppe von Demonstranten besetzt wurden 2011 die argumentieren gegen das mögliche Privatisierung des Theaters.

Woher: Via del Teatro Valle, 21

Blog-footer

13-20 Oktober in Rom

Der Herbst ist da und ist so eine Vielzahl von neuen Dingen zu sehen und zu tun in der Ewigen Stadt! Hier sind 5 Dinge in Ihrem Kalender in dieser Woche hinzufügen:

1. Outdoor-Festival 2016

(cc: @disarmonico)

Im Oktober dieses Jahr markiert das 7.e jährliche Outdoor-Festival in Rom. diese einzigartige, einmonatigen Veranstaltung soll durch die Umwandlung sie neues Leben in der Stadt vernachlässigt städtischen Räume geben und setzen sie zu verwenden,. Das diesjährige Festival findet auf dem ehemaligen Kasernen bezeichnet als Ex-Caserma. Während des gesamten Festivals gibt es eine Vielzahl von künstlerischen und kulturellen Veranstaltungen, darunter gewidmet Samstag geplant, die jedes teilnehmenden Landes und Filmvorführungen am Sonntag.

Woher: Die ehemalige Kaserne in Via Guido Reni, 7

Wann: Bis 31. Oktober; siehe Website für bestimmte Ereigniszeiten www.out-door.it

Tickets: 8€ Startgebühr

2. Filmfestival von Rom

(cc: @romasinemafest)

Roms 11. jährlichen Filmfestival beginnt am 13. Oktober! Das Festival umfasst über 40 offizieller Filmauswahl einschließlich Florence Foster Jenkins mit Meryl Streep, sowie Oliver Stone mit Spannung erwarteten Film Snowden. Neben Vorführungen das Festival zum Film wird auch Kunst / Film Ausstellungen ua, Debatten und Podiumsdiskussionen. Veranstaltungen im Auditorium Parco Della Musica statt, Maxxi Museum, und mehr.

Wann: 13-23 Oktober

Woher: Veranstaltungsorte können variieren; besuchen Sie bitte romacinemafest.it um weitere Informationen zu

Tickets: Tickets variieren je nach Veranstaltung; besuchen Sie bitte romacinemafest.it um weitere Informationen zu

3. Ausstellungsstück: Liebe

(cc: @evitzan)

Diese Sammlung zeitgenössischer Kunst untersucht, wie Künstler des vergangenen Jahrhunderts der Liebe in ihren Werken zum Ausdruck gebracht haben. Mit einer Vielzahl von verschiedenen Medien, diese Arbeiten verschiedene Themen im Zusammenhang mit der Liebe erkunden – Leidenschaft, Eifersucht, etc. Künstler sind (sind aber nicht beschränkt auf) Francesco Vezzoli, Andy Warhol und Tom Wesselmann.

Wann: Bis 19. Februar; Mo-Fr 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr / Sa-So 10.00 bis 21.00 Uhr

Woher: Chiostro del Bramante – Via Arco Della Pace, 5

Tickets: 11€ – 13€

4. Ausstellungsstück: Die Spina Del Borgo

(cc: @museiincomuneroma)

Diese Ausstellung gibt Ihnen die Möglichkeit Roms verändernden urbane Landschaft zu erkunden. Veranstaltet von den Kapitolinischen Museen, diese Ausstellung konzentriert sich auf Das Borgo Spina – ein Block Renaissance-Ära, die einst in der Nähe von St stand. Peter ist. Dieser Block wurde unter Mussolinis Regime in den 1930er Jahren abgerissen, um Platz für berühmte Via Della Conciliazione der heutigen zu machen.

Wann: Bis 20. November; täglich geöffnet 9:30bin 7:30pm

Woher: Museii Kapitolinischen – Piazza del Campidoglio, 1

Tickets: 11€ -15 €

5. Ausstellungsstück: Roma Dreißiger

cc: @museiincomuneroma)

Diese ecclectic Auswahl an künstlerischen Arbeiten erforscht Multiples Themen / Aussichtspunkte mit dem Ziel, die Bedeutung der Kunst in der italienischen Kultur zeigt. Von der römischen Schule der faschistischen Ära, Diese Ausstellung wird von einer großen Auswahl an Werken, darunter Skulpturen aus, Gemälde, Mosaik, historische Dokumente, und Fotografie.

Wann: Bis 30. Oktober; Di-So 10:00bin 6:30pm

Woher: Modern Art Gallery – Via Francesco Crispi, 24

Tickets: 6,50€ – 7,50€

Blog-footer

Five Go-To Restaurants for Authentically Roman Pasta

Tradition is incredibly important when it comes to Italian food. Over the years, different communities have produced their own culinary specialities. This is particularly true when it comes to pasta – all over Italy you will find different pasta dishes belonging to specific regions. In Rome, these pasta dishes are cacio e pepe, amatriciana, und carbonara.

Cacio e Pepe

(cc: @patriziasnyc)

This satisfying pasta is cherished as one of Rome’s signatures dishes by both locals and tourists. Made from pecorino cheese and black pepper, cacio e pepe never disappoints despite its simple ingredients.

Amatriciana

(cc: @sottosoprarestaurant)

Although the origins of this dish can be traced back to the small town of Amatrice, the dish has long been recognized as a Roman staple. Made from tomato, precorino cheese and guanciale (cured pork cheek), its no wonder this savoury dish is so popular.

It is important to note that Amatrice was one of the towns affected by the August 2016 earthquake. For more information on how you can contribute to continued relief efforts, please visit the International Red Crosswebsite.

Carbonara

(cc: @wat_be)

Probably the most well known dish on our list, Carbonara has become a symbol of Roman culinary tradition. Made from eggs, cheese (traditionally pecorino), and black pepper Carbonara is the ultimate Italian comfort food.

Wondering where to find these Italian specialities? Hier sind 5 restaurants in Rome that serve up some of the best pasta in the city. Each restaurant has been carefully selected to ensure the best quality and easy access from one of our walking tours!

1. Trattoria da Danilo

Da Danilo is known for authentic italian cuisine, rustic atmosphere as well as a their selection of local wines. Located near the Colosseum and not far from our offices, this restaurant is easily accessible from our Ancient tour and promises some of the best Carbonara in Rome.

Woher: Via Petrarca, 13

unsere Empfehlung: Spaghetti alla carbonara

2. Armando al Pantheon

Family run 1961, this small Italian eatery has been influenced by generations. Armando al Pantheon is tucked away on a small street off of Piazza della Rotonda (Pantheon) and is recognized as a Roman staple for authentic cuisine.

Woher: Salita dei Crescenzi, 31

unsere Empfehlung: Spaghetti Cacio e Pepe

3. The Old Bear

Located a short walk from Piazza Navona, the Old Bear offers an authentic pasta experience with a twist. Although the restaurant offers a variety of choices, the pasta dishes are always a crowd pleaser.

Woher: Via dei Gigli d’oro, 3

unsere Empfehlung: Spaghetti allAmatriciana

4. La Carbonara

Located in the charming Monti neighborhood, this restaurant is famous for its namesake.

Woher: via Panisperna, 214

unsere Empfehlung: Spaghetti alla Carbonara

5. L’Arcangelo

If you are searching for an authentic Italian meal near Vatican City, look no further than L’Arcangelo. In addition to other traditional dishes, this eatery offers some of the best pasta in Rome.

Woher: Via Giuseppe Gioacchino Belli, 59

unsere Empfehlung: Ghnocci Amatriciana

Blog-footer

von |October 1st, 2016|Allgemein|0 Kommentare